american football und cheerleading verband
baden-württemberg e. v.
american football und cheerleading verband baden wuerttemberg
  22 September




News Archiv

Jugend
Jugendauswahl bleibt ungeschlagen

Beim Dreiländerturnier bestritten die Baden-Württemberg Lions ihr erstes Spiel gegen die Auswahl Hessens, die zuvor gegen Rheinland-Pfalz/Saarland ungefährdet mit 23:0 gewonnen hatten. Nach einem Fieldgoal von Tobias Lederer (Rhein Neckar Bandits) führten die Lions zur Halbzeit mit 3:0. Nach der Pause trugen sich nach einem schönen Lauf noch Leon Atmacayan von den Freiburg Sacristans mit einem Touchdown und erneut Tobias Lederer durch den anschließenden Extrapunkt auf das Scoreboard ein. Die Hessen verkürzten zwar mit einem Touchdown auf 10:6, doch Tobias Lederer verwandelte seinen dritten Kick sicher zum Endstand von 13:6.

Der nächste Gegner war dann die Auswahl Rheinland-Pfalz/Saarland. Nach einem Pass von Matthias Amador (Freiburg Sacristans) auf Simon Baus (Rhein Neckar Bandits) gingen die Lions früh mit 6:0 in Führung; der Extrapunktversuch wurde geblockt. In der zweiten Halbzeit trug Florian Hansen von den Stuttgart Scorpions das Leder zum Touchdown und Oliver Roor von den Freiburg Sacristans erhöhte mit dem anschließenden Extrapunkt auf 13:0. Die Pfälzer konnten mit einem langen Pass, bei weniger als drei Minuten verbleibender Spielzeit, zwar sechs Punkte erzielen, aber die darauf folgende 2 Point Conversion wurde von der an diesem Tag sehr gut eingestellten Defense unter Interims Defense Coach Andre Taduschewski gestoppt. Nachdem der folgende Onside-Kick nicht die regulären 10 Yards überbrückte, begnügten sich die Lions damit, das Spiel mittels Abknien zu beenden.

In zwei Wochen findet das letzte Trainingscamp an der Sportschule Ruit statt. Dort wird der Kader auf 45 Mann festgesetzt. Am Freitag, den 21. Oktober geht es nach Hamm, wo die Lions dieses Jahr endlich einmal in der Gruppe Schwarz antreten können.

erstellt am: 06.10.2011
zurück

News mit freundlicher Genehmigung durch afvd.deA F V D
American Football Verband Deutschland


Wer darf nach Berlin? (AFVD) ...mehr
Die GFL Halbfinals live im Stream bei Sport1! (AFVD) ...mehr
C-Trainer -Verlängerungslehrgang Cheerleading 2017 (AFV Hessen) ...mehr

65 User online


Besucht uns auf Facebook
Besucht uns auch auf Facebook


© afcvbw.de 2017. All rights reserved. Impressum. Druckversion. Google Translate English
AFCV Ba.-Wü Geschäftsstelle / Passstelle c/o Anne Urschinger, Hauptstrasse 145, 79650 Schopfheim
0.075