Neuer Verbandsrekord beim Jugendflag
8. Juni 2022

Cheerleader erfolgreich – 6 Deutsche Meister aus Baden-Württemberg

Mit 18 Podestplätzen bei der Deutschen Meisterschaft glänzten die Cheerleaderteams des AFCV Baden-Württemberg. Ende Mai kamen 105 Teams in Mülheim an der Ruhr zusammen, um in 33 Kategorien ihre Meister zu küren. Die Cheerleader aus dem Südwesten waren dabei mit sechs 1. Plätze, vier 2. Plätze und acht 3. Plätze auf dem Siegerpodest vertreten. Am Erfolgreichsten waren die FT 1844 Freiburg Nuggets Cheerleader mit insgesamt acht Podestplätzen, gefolgt von den TSC Dancing Shoes Reutlingen e.V. und den Cheerleadern der MTG Mannheim Bandits mit jeweils 3 Medaillen und den Teilnehmer/-innen des ASC Stuttgart Scorpions e.V., des TSG Söflingen 1864 e.V. und TV Zell 1864 e. V. mit je einer Podestplatzierung. Die Nuggets aus Freiburg konnten in den Kategorien Senior Groupstunt All Female, PeeWee Urban Cheer Double, Senior Urban Cheer, Senior Urban Cheer Double und Masters Urban Cheer Double die Deutsche Meisterschaft gewinnen. In der Kategorie Senior Groupstunt Mixed konnten sich Kai & Jasmin vom TV Zell 1864 e. V.wie bei der BaWü-Meisterschaft Anfang Mai, vor Serenity (ASC Stuttgart Scorpions e.V.) und Maily & David (TSC Dancing Shoes Reutlingen e.V.) durchsetzen, so dass hier alle drei Medaillen in den Landesverband geholt werden konnten.
Wir gratulieren allen erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!
Die Ergebnisse unserer Cheerleader findet ihr hier.